Du bist nicht angemeldet.



Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Lancer Evolution Forum - Die größte deutsche Community zur Lancer Evolution Baureihe von Mitsubishi - Von Fan zu Fan seit 2001!. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

EvoDennis

Mitglied

(0)

  • »EvoDennis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

seit: 31. März 2010

Fahrzeug: Corvette C6 Z06 & bald wieder einen Evo 9

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 10. April 2011, 21:30

was haltet Ihr von diesem Evo IX ?

Hallo Leute,

ich habe bei Mobile.de einen weißen Evo IX gefunden - der schon ziemlich heftig umgebaut wurde - soll man davon lieber die Figer lassen ?

Ich komme nun leider aus der ganz anderen Ecke von Deutschland und kann mir das Auto nicht mal eben so angucken - vielleicht kennt ja einer von Euch den Evo oder hat sich das Teil schon mal angeguckt.

Was sagt Ihr dazu ? Ich hab den Eindruck das der Evo eher ein Import ist ? ?

900 km auf dem Tacho hört sich auch irgendwie komisch an ?

Hier mal der Link zum Auto http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDe…ORT&tabNumber=2

Falls der Link nicht funktioniert es handelt sich um den weißen Evo IX von Autohaus Taurus Vertriebs und Leasing GmbH in Feldkirchen bei München und das Auto kostet 36000 €.



Gruß Dennis.

Edit: Link angepasst

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ralfi« (10. April 2011, 22:03)


Ralfi

Mitglied

(80)

Beiträge: 3 520

seit: 27. Dezember 2005

Fahrzeug: es ist kompliziert...

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 10. April 2011, 22:07

Sagen wir mal so:

Irgendwann stand mal in der Anzeige, dass sich der Wagen nicht in D befindet und nur mit Anzahlung nach D importiert wird.
Gefallen muss er Dir (Hifianlage / Interieur usw.) - der rote Motorraum macht mich allerdings stutzig - da wird doch kein Unfall im Spiel gewesen sein?!
Die Frage ist halt, wer hat umgebaut und abgestimmt? Passt das alles? Warum ist das Auto schon locker 10 Monate bei Mobile.de drin?

Wenn man ein exklusives Auto / Evo fahren möchte, würde ich eher auf was seriennahes gehen und ihn mir so umbauen, dass er mir auch gefällt.
#zerocompetition

Darwin

Mitglied

(2)

Beiträge: 997

seit: 3. Juli 2007

Fahrzeug: Was langweiliges

Wohnort: KN

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 10. April 2011, 22:07

900km war wohl der Tageszählerstand.
Den Umbauten nach hat anscheinend der Besitzer sich nen Ringtool zusammenbauen wollen.
Die Bremssättel sind jedoch nicht verfärbt, aber das kann mit Lack behoben worden sein...
Insgesamt ein seltsames Angebot.

eisbaer1

Mitglied

(6)

Beiträge: 1 613

seit: 19. Oktober 2006

Fahrzeug: EVO, Octi, Crossie

Wohnort: Thomasburg

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 10. April 2011, 22:12

Wenn ich das alles so lese und dann die Bilder betrachte und dann fast die haargenau identische Teileliste im Racingforum.pl lese (geggogelt nach: Entladungsklappe CT9A EVO), dann würde ich mir das Auto sehr genau ansehen.
.

Gruß

TS

-------------------------------


Ralfi

Mitglied

(80)

Beiträge: 3 520

seit: 27. Dezember 2005

Fahrzeug: es ist kompliziert...

Wohnort: Bayern

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 10. April 2011, 22:14

Tracktool mit Alcantara Himmel, nur Federn und Verstärker im Kofferraum? :oops: :D

Ich würde einfach die Finger davon lassen - mir persönlich wäre das Ganze zu heiß..
#zerocompetition

Danrage

Mitglied

(14)

Beiträge: 945

seit: 4. Juli 2010

Fahrzeug: Evolution V (TougeMonster) und Kia Optima Spirit

Wohnort: Königsbrunn

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 10. April 2011, 22:16

Ja allein was und er da so drin stehen hat, alles sehr komisch :S
tut mir leid aber ich halte davon mal gar nichts, :warnung:

FINGER WEG SONST ;(

lg
- Balance is Everything
- Eine Interessante Strecke zum fahren ist ab 1000 Höhenmeter :inlove: und min. 9% Steigung/Gefälle :B , alles andere ist wie Autoscooter fahren :sabber:.

楽しみをした

Tonygummi

Moderator

(9)

Beiträge: 1 284

seit: 19. Oktober 2005

Fahrzeug: Bumblebee Evolution VIII built by..., Lancdruiser V8 =350PS 800Nm, RS6 tuned by... 755PS 954Nm-Vmax 340

Wohnort: Gersthofen

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 10. April 2011, 22:28

Ich hab das Auto schon live gesehen, er wurde weiss umlackiert!

Sieht nicht nach Unfall aus, oder ich habe nichts davon gesehen!

Mir persönlich hat er gefallen, ich habe ihn mit einem Freund angeschaut, dem er aber dann zu teuer war!

Negatives kann ich dazu auch nicht sagen!

stelios 8

Mitglied

(3)

Beiträge: 519

seit: 30. Oktober 2006

Fahrzeug: Evo 8

Wohnort: Remlingen

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 10. April 2011, 23:03

Irgendwann stand mal in der Anzeige, dass sich der Wagen nicht in D befindet und nur mit Anzahlung nach D importiert wird.



Ich hatte mal für einen Freund nachgefragt, der Wagen befindet sich in Polen und damit er nicht umsonst kommt will er eine Anzahlung um den Wagen zu bringen.
Ich weiß nicht dies seriös ist aber ich würde kein Geld verschicken ohne das Auto gesehn zu haben. :warnung:

EvoDennis

Mitglied

(0)

  • »EvoDennis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

seit: 31. März 2010

Fahrzeug: Corvette C6 Z06 & bald wieder einen Evo 9

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 11. April 2011, 08:38

das ist nicht so mein Ding mit vorher Geld überweisen ohne das Auto je gesehen zu haben - ich bezweifel auch das man den Evo so wie er ist hier in Deutschland ohne Probleme zugelassen bekommt.

Da sind so einige Dinge die bestimmt vom Tüv nicht so gern gesehen sind.

Ich lass da lieber die Finger von - das ist mir alles zu unsicher.



Gruß Dennis.

Houze

Mitglied

(29)

Beiträge: 1 592

seit: 19. Mai 2010

Fahrzeug: Lancer

Wohnort: München

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 11. April 2011, 09:00

Ich kann nur soviel sagen:
Der Wagen steht von meinem Luftlinie 50 Meter von meinem Weg bei einem Händler/Werkstatt whatever. Kann ihn ab nächste Woche gerne mal für dich begutachten wenn du willst.

@Stelios 8, Blödsinn. Der Wagen steht nicht in Polen. Der Wagen steht in Feldkirchen bei München.
Meine Schwiegereltern wohnen dort, deswegen weiß ich wo der Wagen steht. Und das sind nunmal nur 50 Meter weg von meinem.

Chris_RS

Mitglied

(4)

Beiträge: 185

seit: 3. April 2011

Fahrzeug: EVO VIII

Wohnort: Schruns

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 11. April 2011, 09:42

900 km auf dem Tacho wird sich auf den Umbau beziehen.
Man kann es dann glauben oder nicht. :S
Irgendetwas ist aber definitiv faul an dem Auto........ :aufsmaul:
Wer steckt 20K+ in ein Auto und verkauft es dann um diesen Preis. ;(
Insolvenz?
"Was soll denn brech'n, ist doch alles aus Eisen!" Paul Rosche während des GP Kanada 1982 :S

Eclipse602

Mitglied

(0)

Beiträge: 42

seit: 26. Mai 2009

Fahrzeug: 2007 EVO IX MR FQ-360 by HKS in Flame Red

Wohnort: Bielefeld

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 11. April 2011, 13:39

Also der Händler hat ja noch einen weiteren ziemlich fertig gemachten Evo siehe Evo

Muss man echt mal gut inspizieren die Karre, vor allem bei der Leistung mal rausfinden, wer den Umbau gemacht hat.

Peter10654

Mitglied

(8)

Beiträge: 1 742

seit: 4. Oktober 2004

Fahrzeug: Nix

Wohnort: München Land (D)

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 11. April 2011, 15:33

Die Autos werden in Bulgarien von einer der führenden Firmen dort umgebaut. Die handeln normaler weise nur mit Luxusautos und es handelt sich hier oftmals um Spielzeuge von reichen Leuten da drüben. Da wurde oft an nichts gespart und die ganzen Lederarbeiten in dem weißen z.B. sind in D kaum zu bezahlen. Also wer sowas mag, hat dort ne tolle Arbeit.

Ich habe das Auto genau angeschaut und es war vorher rot und wurde weiß matt lackiert. An der Lackierung gibt es nichts auszusetzen und an den verbauten Teilen auch nicht. Da wurde nicht gespart.

TÜV wird allerdings so wie die Autos dastehen ein Problem und da muss man sich wohl noch drum kümmern. Im weißen war zu Zeiten der Besichtigung kein Kat verbaut.

Das Leder ist auch über den Beifahrer Airbag gelegt, was wohl auch ein Problem darstellen wird und durch den Käfig geht das Handschufach nicht mehr auf, was ebenfalls ein Problem ist, wenn man an das Steuergerät will. Man könnte das Handschuhfach natürlich kürzen, so dass es am Käfig vorbeigeht, aber dann ist das Leder natürlich im Eimer.

Grundsätzlich ist das Auto aber nicht verkehrt. Wie viel KM das Auto aber seitdem wirklich runter hat und ob das, was drauf steht auch im Motor drinnen ist, kann ich natürlich auch nicht sagen.

Also wer einen guten TÜVler an der Hand hat und noch ein paar Tüv-Relervanten Sachen macht, bekommt da nen leckeres Gefährt.

Peter

P.S. Das Xenon ist nicht von einem US MR oder so, sondern einfach ein Xenonenkit für die OEM Scheinwerfer.
Wer Wind sät, wird Sturm ernten !

gamefreak

Mitglied

(0)

Beiträge: 156

seit: 25. Mai 2010

Fahrzeug: Evo IV

Wohnort: Solingen

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 11. April 2011, 15:42

Mitsubishi hat noch einige Evo IX als Neuwagen auf Lager in Holland. Sind für unter 30k zu haben.

eisbaer1

Mitglied

(6)

Beiträge: 1 613

seit: 19. Oktober 2006

Fahrzeug: EVO, Octi, Crossie

Wohnort: Thomasburg

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 11. April 2011, 15:49

Das nenne ich mal eine coole Nachricht. Baujahr 2008 und Neuwagen. Aber unter 30K schon cool.
.

Gruß

TS

-------------------------------


gamefreak

Mitglied

(0)

Beiträge: 156

seit: 25. Mai 2010

Fahrzeug: Evo IV

Wohnort: Solingen

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 11. April 2011, 16:51

Einfach mal den Händler deines Vertrauens ansprechen. Meiner sagte mir das vor ein paar Tagen. Sind halt Lagerfahrzeuge, die nun endlich rausmüssen.

eisbaer1

Mitglied

(6)

Beiträge: 1 613

seit: 19. Oktober 2006

Fahrzeug: EVO, Octi, Crossie

Wohnort: Thomasburg

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 11. April 2011, 19:26

Naja, habe ja Einen.

Will ja kein Lager aufmachen.
.

Gruß

TS

-------------------------------


Darwin

Mitglied

(2)

Beiträge: 997

seit: 3. Juli 2007

Fahrzeug: Was langweiliges

Wohnort: KN

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 11. April 2011, 23:04

Tracktool mit Alcantara Himmel, nur Federn und Verstärker im Kofferraum?

Für Pimper :oops:

EvoDennis

Mitglied

(0)

  • »EvoDennis« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 22

seit: 31. März 2010

Fahrzeug: Corvette C6 Z06 & bald wieder einen Evo 9

Wohnort: Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

19

Dienstag, 12. April 2011, 15:31

das mit den neuen Evolution IX hört sich ja gut an - ich werd mal bei meinem Händler nachfragen ob das stimmt - und wie es aussieht mit Garantie usw.

Ich hatte schon mal einen neuen Evolution IX bei Mobile für 29990 € gesehen - der war aber nach 2 Tagen verkauft.



Vielen Dank für eure Antworten - ich denke mal der weiße mit 415 PS ist einfach too much besonders als Alltagsauto was es ja für mich sein soll.



Gruß Dennis.

gamefreak

Mitglied

(0)

Beiträge: 156

seit: 25. Mai 2010

Fahrzeug: Evo IV

Wohnort: Solingen

  • Private Nachricht senden

20

Dienstag, 12. April 2011, 16:15

So, ich hab nochmal meinen Chef gefragt.

Er hatte das per Email von einem EU-Fahrzeug-Händler aus den Niederlanden bekommen. Natürlich schon wieder gelöscht.

"Irgendwas mit Euro und/oder Point im Namen", sagte er eben zu mir.

Sorry für die falsche Anfangsfährte und viel Glück bei der Suche nach dem Händler.

Gruß

Social Bookmarks